ROAD RANGER Hardtop für den VW Amarok

Im Jahr 2010 betritt Volkswagen mit dem Amarok als erster deutscher Hersteller die Bühne der Midsize Pick-ups. Zwar gab es bereits einen Pick-up mit VW Logo, den VW Taro von 1989 bis 1997, für welchen wir ebenfalls Hardtops produziert haben. Bei diesem handelte es sich allerdings um keine rein deutsche Entwicklung sondern um einen Lizenzbau vom Toyota Hilux. Der Amarok änderte diese und löste in Europa und vor allem in Deutschland einen kleinen Pick-up Boom aus. Als stolzer PremiumPartner von Volkswagen Nutzfahrzeuge haben wir für den Amarok das größte Sortiment an Hardtops entwickelt, welches wirklich keine Wünsche offen lässt. Damit ist sichergestellt das Sie für Ihre individuellen Ansprüche das passende Hardtop finden um Ihren Amarok zu veredeln. Unsere Hardtops gestallten den Amarok aber nicht nur in einem ansprechenden Design sondern lassen sich Individuell über vielfältige Möglichkeiten auch im Funktionsumfang konfigurieren. Des Weiteren verfügen alle unsere Hardtops über eine Unbedenklichkeitsbescheinigung von Volkswagen Nutzfahrzeuge sowie eine ABE.


ROAD RANGER Hardtrop RH4 für den VW Amarok

Das RH4 gehört zur neusten Modellserie unserer Hardtops und wird auch direkt im Volkswagen Werk in Hannover auf den Amarok aufgebaut. Für den VW Amarok ist es das eleganteste Hardtop in unserem Sortiment. Es besitzt trotz seiner eleganten Form in Kabinendachhöhe und mit leicht abgeschrägtem Heck ein gutes Ladevolumen. Zudem bieten die großen Seitenklappen (Aus Kunststoff oder Glas) optimalen Zugang zur Ladung. Damit ist das Hardtop sowohl für den privaten als auch für den gewerblichen Einsatz bestens geeignet

 Zum Hardtop RH4 für den VW Amarok Doppelkabine 2010-2016    Zum Hardtop RH4 für den VW Amarok Doppelkabine ab 2016  

Ausbauvarianten:

  • Seitlich geschlossen ohne Klappen oder Fenster an der Seite
  • Seitliche Glasscheiben welche getönt und komplett geschlossen sind.
  • Seitliche Kunststoffklappen welche Sich über eine separate Funkfernbedienung entriegeln lassen.
  • Seitliche Glasklappen welche sich ebenfalls über eine separate Funkfernbedienung entriegeln lassen.

Heckklappen:

  • Glasheckklappe im Kunststoffrahmen mit integrierter Heizung. Dabei sorgt der Kunststoffrahmen für eine bessere Stabilität der Heckklappe.
  • Kunststoffheckklappe
  • Beide Varianten werden über die Zentralverriegelung des Fahrzeugs ver- und entriegelt

Interieur:

  •  LED Innenraumbeleuchtung mit drei Funktionen (automatisch an und aus, dauer- an, dauer-aus)
  • Feuerfeste Teppichoberfläche
  • Befestigung des Hardtops durch wartungsarme Metallklammern

 

optionale Ausstattung:

  • Dachrelingsystem über Alusystemschienen mit Querträgern
  • Statischer Dachlüfter (Luftzufuhr nur während der Fahrt)
  • Elektronischer Dachlüfter (Mit An- und Absaugfunktion auch im Stand)
  • Arbeitsscheinwerfer für eine zusätzliche Beleuchtung aus dem Heck des Fahrzeugs heraus
  • 12V Steckdose zB. für das Laden von Akkus oder anderen elektronischen Geräten
  • Lastenträgersystem zur erhöhung der Dachlast auf 120kg
  • Fuß-Pack-Zelt: Emöglicht die Nutzung des Hardtops als Schlafgelegenheit

Produktvideo


ROAD RANGER Hardtop RH3 für den VW Amarok

Unser RH3 Hardtop, ein bewährter Klassiker und eines der ersten Hardtops für den Amarok, bietet das größte Ladevolumen in der Klasse der Kabindendachhohen Hardtops. Unser RH3 hatte sein Debut auf der IAA Nutzfahrzeuge 2010 zusammen mit dem Amarok.  Mit der Kombination aus Maximalem Ladevolumen und ansprechendem Design ist das RH3 bestens für den gewerblichen Einsatz geeignet und bietet reichlich Platz für Equipment oder sperriges Tarnsportgut.

 Zum Hardtop RH3 für den VW Amarok Doppelkabine 2010-2016    Zum Hardtop RH3 für den VW Amarok Doppelkabine 2016+  

Ausbauvarianten:

  • Seitlich geschlossen ohne Klappen oder Fenster an der Seite
  • Seitliche Glasscheiben welche getönt und einen Spalt weit aufgeklappt werden können. (Pop out)
  • Seitliche Kunststoffklappen welche Sich manuell oder optional über eine separate Funkfernbedienung entriegeln lassen.

Heckklappen:

  • Glasheckklappe mit integrierter Heizung und Entriegelung über die Zentralverriegelung des Fahrzeugs

Interieur:

  • LED Innenraumbeleuchtung mit drei Funktionen (automatisch an und aus, dauer-an, dauer-aus)
  • Feuerfeste Teppichoberfläche
  • Befestigung des Hardtops durch Plastikklammern.

optionale Ausstattung:

  • Dachrelingsystem an welchem Querträger montiert werden können.
  • Statischer Dachlüfter (Luftzufuhr nur während der Fahrt)
  • Elektronischer Dachlüfter (Mit An- und Absaugfunktion auch im Stand)
  • Arbeitsscheinwerfer für eine zusätzliche Beleuchtung aus dem Heck des Fahrzeugs heraus
  • 12V Steckdose zB. für das Laden von Akkus oder anderen elektronischen Geräten
  • Lastenträgersystem zur erhöhung der Dachlast auf 120 kg

Produktvideo


ROAD RANGER Hardtop RH1 für den VW Amarok

Das sportlichste Hardtop welches wir für den Amarok zu bieten haben ist definitiv das RH1. Die Sportlichkeit kommt wird durch die eleganten Schiebefenster und den Spoiler am Heck nochmals unterstrichen. Allerdings geht diese Sportlichkeit, bedingt durch das stark abgeschrägte Heck, auf Kosten des Maximalen Ladevolumens. Daher empfehlen wir es eher für die private Nutzung.

 Zum Hardtop RH1 für den VW Amarok Doppelkabine 2010-2016    Zum Hardtop RH1 für den VW Amarok Doppelkabine 2016+  

Ausbauvarianten:

  • Seitlich Schiebefenster

Heckklappen:

  • Glasheckklappe mit integrierter Heizung und Entriegelung über die Zentralverriegelung des Fahrzeugs

Interieur:

  • LED Innenraumbeleuchtung mit drei Funktionen (automatisch an und aus, dauer-an, dauer-aus)
  • Feuerfeste Teppichoberfläche
  • Befestigung des Hardtops durch Plastikklammern.

optionale Ausstattung:

  • Dachrelingsystem an welchem Querträger montiert werden können.
  • Statischer Dachlüfter (Luftzufuhr nur während der Fahrt)
  • Elektronischer Dachlüfter (Mit An- und Absaugfunktion auch im Stand)
  • Arbeitsscheinwerfer für eine zusätzliche Beleuchtung aus dem Heck des Fahrzeugs heraus
  • 12V Steckdose zB. für das Laden von Akkus oder anderen elektronischen Geräten

Produktvideo


ROAD RANGER Hardtop BacPac für den VW Amarok

Das Hardtopmodell BacPac bietet den größten Laderaum von allen unseren Hardtops für den VW Amarok, damit ist es besonders für den gewerblichen Gebrauch geeignet. Es ist etwas höher als die Fahrerkabine und überzeugt durch sein modernes Design welches den Amarok aber keinesfalls globig erscheinen lässt.

 Zum Hardtop BacPac für den VW Amarok Doppelkabnien 2010-2016    Zum Hardtop BacPac für den VW Amarok Doppelkabnien 2016+    Road Ranger Hardtop BacPac für den VW Amarok Einzelkabine 2010-2016  

Ausbauvarianten:

  • Geschlosse
  • Seitenfenster (Schiebefenster
  • Kunststoff - Seitenklappen in Aluminiumrahmen (manuell)

 

Heckklappen:

  • Glasheckklappe mit verriegelung über die Zentralverriegelung des Fahrzugs und integrierter Scheibenheizung
  • Glasheckklappe mit einer manuellen Verriegelung und ohne integrierter Heizung

Interieur:

  • LED Innenraumbeleuchtung mit drei Funktionen (automatisch an und aus, dauer-an, dauer-aus)
  • Feuerfeste Teppichoberfläche
  • In dermanuellen Version der Heckklappe bieten wir zusätzliche eine Glatte oberfläche des Innenraums
  • Befestigung des Hardtops durch Plastikklammern.

 

Produktvideo


ROAD RANGER Hardtop RatioTop für den VW Amarok

Das Ratio Top überzeugt durch stimmiges Design, seine Aerodynamische Form und einer robusten Ausführung. Es ist rundum geschlossen und lässt keinen Blick in den Innenraum der Ladefläche zu. Aufgrund dem Material, den Ausstattungsmöglichkeiten und der Beschaffenheit kann dieses Hardtop hervorragend im Gewerbe eingesetzt werden.

 Zum Hardtop RatioTop für den VW Amarok Doppelkabine 2010-2016    Zum Hardtop RatioTop für den VW Amarok Doppelkabine 2016+  

Ausbauvarianten:

  • Geschlossen

Heckklappen:

  • Stabile GFK-Heckklappe mit manueller Verriegelung

Interieur:

  • LED Innenraumbeleuchtung mit drei Funktionen (automatisch an und aus, dauer-an, dauer-aus)
  • Glatte Innenraumoberfläche

 

optionale Ausstattung:

  • Dachrelingsystem an welchem Querträger montiert werden können
  • Statischer Dachlüfter (Luftzufuhr nur während der Fahrt)

Back in Time

Das erste ROAD RANGER Hardtop für den VW Taro von 1989


 Sie benutzen einen veralteten Browser. Die Road Ranger Webseite unterstützt keine veralteten Browser. Bitte tun Sie sich und dem Internet einen Gefallen und benutzen Sie Google Chrome oder Firefox.