ROAD RANGER Hardtop für den Renault Alaskan

Der Renault Alaskan ist die französische Variante des Nissan Navara, welcher für den Alaskan die technische Basis bildet. Der Alaskan wurde erstmals 2015 Vorgestellt. Im Gegensatz zum Navara wird der Alaskan nur als Doppelkabine verkauft. Erhältlich ist der Alaskan in den Ausstattungsvarianten Life, Experience und Intens. Um den Alaskan mit einem vollwertigen Hardtop bestücken zu können bieten wir auch hier, wie beim Navara Double Cab, zwei Modelle an.


ROAD RANGER Hardtop RH5 für den Renault Alaskan

Das RH5 bietet dem Alaskan eine gute kombination aus Design und Ladevolumen. Es ist unsere neuste Hardtopgeneration welche sich auch auf funktioneller Ebene jeden Bedürnissen anpasseen Lässt. Damit ist der Renault Alaskan für jegliche Einsätze im privaten oder gewerblichen Bereich bestens Ausgestattet und die Ladung somit zuverlässig geschützt.

 Zum Hardtop RH5 für den Renault Alaskan Doppelkabine  

Ausbauvarianten:

  • Seitlich geschlossen ohne Klappen oder Fenster an der Seite
  • Seitliche Glasscheiben welche getönt und komplett geschlossen sind
  • Seitliche Kunststoffklappen welche Sich über eine separate Funkfernbedienung entriegeln lassen
  • Seitliche Glasklappen welche sich ebenfalls über eine separate Funkfernbedienung entriegeln lassen

Heckklappen:

  • Glasheckklappe im Kunststoffrahmen mit integrierter Scheibenheizung. Dabei sorgt der Kunststoffrahmen für eine bessere Stabilität der Heckklappe.
  • Kunststoffheckklappe ohne Scheibenheizunh
  • Beide Varianten werden über die Zentralverriegelung des Fahrzeugs ver- und entriegelt

Interieur:

  • LED Innenraumbeleuchtung mit drei Funktionen (automatisch an und aus, dauer-an, dauer-aus)
  • Feuerfeste Teppichoberfläche
  • Befestigung des Hardtops durch wartungsarme Metallklammern

ROAD RANGER Hardtop RH4 für den Renault Alaskan

Den Renault Alaskan lässt unser Hardtop RH4 sehr elegant Erscheinen. Trotz der Bauform in Kabinendachhöhe und mit leicht abgeschrägtem Heck besitzt es dennoch ein gutes Ladevolumen. Zudem bieten die großen Seitenklappen zusätzlich zur Heckklappe einen optimalen Zugang zur Ladung. Der Spoiler am RH4 verleiht dem Alaskan zudem ein sportliches Auftreten. Auch funktionell bleiben beim RH4 kaun wünsche offen da es sich über unzählige optionen für jeden Einsatzbereich individuell konfigurieren lässt.

 Zum Hardtop RH4 für den Renault Alaskan Doppelkabine  

Ausbauvarianten:

  • Seitlich geschlossen ohne Klappen oder Fenster an der Seite
  • Seitliche Glasscheiben welche getönt und komplett geschlossen sind.
  • Seitliche Kunststoffklappen welche Sich über eine separate Funkfernbedienung entriegeln lassen
  • Seitliche Glasklappen welche sich ebenfalls über eine separate Funkfernbedienung entriegeln lassen

Heckklappen:

  • Glasheckklappe im Kunststoffrahmen mit integrierter Heizung. Dabei sorgt der Kunststoffrahmen für eine bessere Stabilität der Heckklappe.
  • Kunststoffheckklappe (Komplett aus Kunststoff ohne Glas)
  • Beide Varianten werden über die Zentralverriegelung des Fahrzeugs ver- und entriegelt

Interieur:

  • LED Innenraumbeleuchtung mit drei Funktionen (automatisch an und aus, dauer- an, dauer-aus)
  • Feuerfeste Teppichoberfläche
  • Befestigung des Hardtops durch wartungsarme Metallklammern

optionale Ausstattung:

  • Dachrelingsystem über Alusystemschienen mit Querträgern
  • Statischer Dachlüfter (Luftzufuhr nur während der Fahrt)
  • Elektronischer Dachlüfter (Mit An- und Absaugfunktion auch im Stand)
  • Arbeitsscheinwerfer für eine zusätzliche Beleuchtung aus dem Heck des Fahrzeugs heraus
  • 12V Steckdose zB. für das Laden von Akkus oder anderen elektronischen Geräten

 Sie benutzen einen veralteten Browser. Die Road Ranger Webseite unterstützt keine veralteten Browser. Bitte tun Sie sich und dem Internet einen Gefallen und benutzen Sie Google Chrome oder Firefox.