ROAD RANGER Hardtop für den Ford Ranger

Der Ford Ranger wurde bereits in seiner ersten Version 1982 für den nordamerikanischen Markt gebaut. Bereits für das Modell ab 1998 haben wir unsere ersten Road Ranger Hardtops für den Ford Ranger hergestellt. Der Ford Ranger gehört zweifelsohne momentan zu den beliebtesten Pick-ups in Europa und auch das Sondermodell Ranger Raptor kommt sehr gut an. Um diesen Pick-up Bolide optimal für die euopäischen Witterungsverhaltnisse anzupassen bieten wir die unterschiedlichsten Hardtopmodelle, welche nicht nur einen positiven Einfluss auf das Design des Fahrzeugs nehmen sondern auch die Ladefläche vor Wettereinflüssen und ungewollten zugriffen schützt. Dabei bieten unsere Hardtopmodelle neben einem ansprechendem Design noch weitere eigenschaften wie einen seitlichen Zugang zur Ladung über Seitenklappen oder ein unterschiedliches Ladevolumen jeh Modell. Da die Einsatzbereiche des Ford Ranger mindestens genauso verschieden sind wie die Geschmäcker seiner Halter unterscheiden sich auch unsere verschiedenen Hardtopmodelle stark von einander ohne einbusen der Optik hinnehmen zu müssen. Die vielzahl von Konfigurationsmöglichkeiten erlaubt es darüber hinaus seinen Ranger mit einem an seine Bedürfnisse maßgeschneiderten Hardtop auszustatten. Gerne beraten wir Sie auch persönlich um Ihren Ford Ranger optimal für Ihre Anforderungen auszustatten.


ROAD RANGER Hardtop RH4 für den Ford Ranger

Das RH4 gehört zur neusten Modellserie unserer Hardtops. Es ist das eleganteste Hardtop für den Ford Ranger in unserem Sortiment. In Kabinendachhöhe und mit leicht abgeschrägtem Heck besitzt es dennoch ein gutes Ladevolumen. Zudem bieten die großen Seitenklappen zusätzlich zur Heckklappe einen optimalen Zugang zur Ladung. Der Spoiler am RH4 verleiht dem Ford Ranger zudem ein sportliches Auftreten.

 Zum Hardtop RH4 für den Ford Ranger Doppelkabine ab 2012 +  

Ausbauvarianten:

  • Seitlich geschlossen ohne Klappen oder Fenster an der Seite
  • Seitliche Glasscheiben welche getönt und komplett geschlossen sind.
  • Seitliche Kunststoffklappen welche Sich über eine separate Funkfernbedienung entriegeln lassen
  • Seitliche Glasklappen welche sich ebenfalls über eine separate Funkfernbedienung entriegeln lassen

Heckklappen:

  • Glasheckklappe im Kunststoffrahmen mit integrierter Heizung. Dabei sorgt der Kunststoffrahmen für eine bessere Stabilität der Heckklappe.
  • Kunststoffheckklappe (Komplett aus Kunststoff ohne Glas)
  • Beide Varianten werden über die Zentralverriegelung des Fahrzeugs ver- und entriegelt

Interieur:

  • LED Innenraumbeleuchtung mit drei Funktionen (automatisch an und aus, dauer- an, dauer-aus)
  • Feuerfeste Teppichoberfläche
  • Befestigung des Hardtops durch wartungsarme Metallklammern

optionale Ausstattung:

  • Dachrelingsystem über Alusystemschienen mit Querträgern
  • Statischer Dachlüfter (Luftzufuhr nur während der Fahrt)
  • Elektronischer Dachlüfter (Mit An- und Absaugfunktion auch im Stand)
  • Arbeitsscheinwerfer für eine zusätzliche Beleuchtung aus dem Heck des Fahrzeugs heraus
  • 12V Steckdose zB. für das Laden von Akkus oder anderen elektronischen Geräten
  • Fuß-Pack-Zelt: Emöglicht die Nutzung des Hardtops als Schlafgelegenheit

Produktvideo


ROAD RANGER Hardtop RH3 für den Ford Ranger

Unser RH3 Hardtop bietet das meiste Ladevolumen für den Ford Ranger und ist leicht höher als das Kabinendach. Dennoch passt es sich dem Fahrzeug an und wirkt als eine geschlossene Einheit und nicht als Fremdkörper. Mit der Kombination aus Maximalem Ladevolumen und ansprechendem Design ist das RH3 bestens für den gewerblichen Einsatz geeignet und bietet reichlich Platz für Equipment oder sperriges Tarnsportgut.

 Zum Hardtop RH3 für den Ford Ranger Extrakabine ab 2012+    Zum Hardtop RH3 für den Ford Ranger Doppelkabine ab 2012+  

Ausbauvarianten:

  • Seitlich geschlossen ohne Klappen oder Fenster an der Seite
  • Seitliche Glasscheiben welche getönt und einen Spalt weit aufgeklappt werden können. (Pop out)
  • Seitliche Kunststoffklappen welche Sich manuell oder optional über eine separate Funkfernbedienung entriegeln lassen.
  • Glasheckklappe mit integrierter Heizung und Entriegelung über die Zentralverriegelung des Fahrzeugs

Heckklappen:

  • Glasheckklappe mit integrierter Heizung und Entriegelung über die Zentralverriegelung des Fahrzeugs

Interieur:

  • LED Innenraumbeleuchtung mit drei Funktionen (automatisch an und aus, dauer-an, dauer-aus)
  • Feuerfeste Teppichoberfläche
  • Befestigung des Hardtops durch Plastikklammern.

optionale Ausstattung:

  • Dachrelingsystem an welchem Querträger montiert werden können.
  • Statischer Dachlüfter (Luftzufuhr nur während der Fahrt)
  • Elektronischer Dachlüfter (Mit An- und Absaugfunktion auch im Stand)
  • Arbeitsscheinwerfer für eine zusätzliche Beleuchtung aus dem Heck des Fahrzeugs heraus
  • 12V Steckdose zB. für das Laden von Akkus oder anderen elektronischen Geräten

ROAD RANGER Hardtop RH1 für den Ford Ranger

Das RH1 Hardtop ist das sportlichste Hardtop welches wir für den Ford Ranger zu bieten haben. Das abgeschrägte Heck und die Schiebefenster verleihen dem Ford Rangermit diesem Hardtop ein hochwertiges und sportliches Erscheinungsbild. Bedingt durch das abgeschrägte Heck ist das Ladevolumen beim RH1 nicht so groß, daher empfehlen wir es eher für die private Nutzung.

 Zum Hardtop RH1 für den Ford Ranger Doppelkabine ab 2012+  

Ausbauvarianten:

  • Seitlich Schiebefenster

Heckklappen:

  • Glasheckklappe mit integrierter Heizung und Entriegelung über die Zentralverriegelung des Fahrzeugs

Interieur:

  • LED Innenraumbeleuchtung mit drei Funktionen (automatisch an und aus, dauer-an, dauer-aus)
  • Feuerfeste Teppichoberfläche
  • Befestigung des Hardtops durch Plastikklammern.

optionale Ausstattung:

  • Dachrelingsystem an welchem Querträger montiert werden können.
  • Statischer Dachlüfter (Luftzufuhr nur während der Fahrt)
  • Elektronischer Dachlüfter (Mit An- und Absaugfunktion auch im Stand)
  • Arbeitsscheinwerfer für eine zusätzliche Beleuchtung aus dem Heck des Fahrzeugs heraus
  • 12V Steckdose zB. für das Laden von Akkus oder anderen elektronischen Geräten

Produktvideo


Back in Time:

Die ersten Road Ranger Hardtops für den Ford Ranger ab 1998


 Sie benutzen einen veralteten Browser. Die Road Ranger Webseite unterstützt keine veralteten Browser. Bitte tun Sie sich und dem Internet einen Gefallen und benutzen Sie Google Chrome oder Firefox.